KurzVita

vita*1942
lebt und arbeitet in Hergenrath, Belgien
Künstlerische Projekte seit 1982

Kunstpreis Neues Kunsthaus Ahrenshoop 2004

Mitglied der Münchener Secession

(E) Einzelausstellung
(K) Katalog
(B) Beiträge zu Büchern/Zeitschriften

 

2018
- Aachen - raum für kunst, 2. - 23.2. Der unbefestigten Straße folgen

2017
- Kunstvereine Ingelheim und Mainz-Eisenturm Deux café noirs

2016 
- München, Verein für Originalradierungen
- Aachen, Galerie von der Milwe
- Alsdorf, ArtTransFair 
- Boulay-en-Moselle (France)

2015
- forum für kunst und kultur, herzogenrath, neue arbeiten mit gerlinde zantis

2013 - 15
- der weg nach aachen Zusammenarbeit mit dem niederländischen Filmer Jo Dautzenberg, dem Musiker Heribert Leuchter und Ensemble; Präsentation im Ludwig-Forum Aachen und anderen Orten der Region.

2012
- Aachen, Atelier Ralf Wierzbowski, losigkeit   
- Burghausen, Künstlergruppe Die Burg, visite (E)
- Bielefeld, projektartgalerie, frau licht stein (E)
- Berlin, Alte Feuerwache, E/O 30
- Aachen, der blaue reiter, Journal für Philosophie, Bildbeiträge (B)

2011     
- Herzogenrath, ARTCO-Galerie, Nice Price, Beiträge zur  Jahresausstellung.
- München, OBB und Münchener Secession, out of home (E)

2010     
- Aachen, Galerie 45, Melancholie mit Viorel Chirea und Gerlinde Zantis
- Forum für Kunst und Kultur Herzogenrath, „Nun tanzen die Ratten im Geklirr" (aus Else Lasker-Schüler, Das blaue Klavier) mit einer Wortperformance von Jaap Blonk (NL). (E)
- KuKuK Aachen(D)/Eupen(B), atemschaukel aufheizkörper  Fotografische Objekte
und literarische Fundstücke zu Herta Müller und Oskar Pastior. (E)

2009    
- Aachen, Beitrag zu AachenArt 2010, Kalenderprojekt der STAWAG.
- Bielefeld, projektartgalerie, 2 café noirs (E)

2008
- Ahrenshoop, Neues Kunsthaus; Kubus zu Oskar Pastior, Möbiusband (Objekt zur Frankfurter Buchmesse)

2007 
- Schloss Burgau Düren, Zwischen Feld Raum  Projektpräsentation zusammen mit
Dieter Call (Skulpur, Malerei) und Gerlinde Zantis (Zeichnung)
- Hildesheim, Galerie im Stammelbachspeicher, Dépt. 70 (K)

2006
- Tartu/Tallin, Naissaare Projekt Nationalpark; Expertise für die EU;
zusammen mit Malev Toom, Meelis Lokk und H.J.Serwe (K)

2004  
- Kunstpreis des Freundeskreises Neues Kunsthaus Ahrenshoop.
- Drammen (Norwegen): Vibrasjon zusammen mit dem Zeichner Carl Martin Hansen. (E) (K)

Dozent  an den beiden Aachener Museen. Eigene Workshops;  „Kleine Sommerakademie" an wechselnden Orten in D und B seit 2004.  Fotografische Beiträge zu den aktuellen Produktionen des Chaostheaters Aachen (Regie: Reza Yafari). Jährlicher Arbeitsaufenthalt in Frankreich seit 2003.

 

Öffentliche Sammlungen

Bergbau-Museum Alsdorf

Kunstbuchsammlung des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg

 

 

Kataloge (Auswahl)

Galerie im Stammelbachspeicher (2007) ISBN 3-938385-06-5
Schuppen & Scheunen in Böhlen (2005)
vibrasjon (Norwegen 2004)
Geschichte in Landschaften (2004) ISBN 3-934216-29-3
Kunststück Ahrenshoop (2004) ISBN 3-356-01029-8
Und das ist alles Ernst (2000) ISBN 3-934216-13-7
durchblicke - gjennomblikk (1999) ISBN 3-934216-08-0
Undiscovered East-Virumaa (1999) ISBN 9985-9153-1-3